Defekter Tank verursacht Gewässerverschmutzung


Zugriffe 1112
Einsatzort Details

Winkelackerstrasse, 8463 Benken
Datum 03.03.2022
Alarmierungszeit 07:30 Uhr
Alarmierungsart Pager
eingesetzte Kräfte

Kleinalarm Zug Marthalen, Benken, Trüllikon
Ölwehr

Einsatzbericht

Aus einem defekten Tank auf dem Grundstück eines Gemüsebetriebs in Benken lief eine grosse Menge Öl aus und gelangte ins Erdreich. Zusätzlich fand der Treibstoff den Weg ins öffentliche Gewässer. Die Feuerwehr Weinland richtete Ölsperren ein, spülte den Kanal und saugte mit Unterstützung von Mökah-Saugwagen das Öl vom Wasser ab.Neben der Mökah und der Feuerwehr waren das AWEL und die Kantonspolizei Zürich vor Ort. 

 

sonstige Informationen

Einsatzbilder

 

Einsatzstatistik - Chart ab 2016

Einsatzstatistik - Balkendiagramm